Sonntag, 4. Oktober 2015

Herbstmagie oder Sonntagsfreuden?

Kaum war der Jüngste wach, ging unser Alltag auch schon los. Zuerst kam allerhand Haushalt. Als der Jüngste dann völlig erledigt seinen Vormittagschlaf hielt, haben wir im Garten das Hochbeet weiter gebaut. Morgen dürfte die 'Mauer' dann fertig sein. Und das Befüllen sollte auch fix gehen.

Für den Nachmittag wollten wir eigentlich Geocachen - aber irgendwie sind wir Chaoten losgefahren ohne etwas gegessen zu haben, mein Portemonnaie lag Zuhause und die Verstecke waren leider an zu muggeligen Orten. Also wurde ein Ausflug daraus.

Habe ich schon erwähnt, dass wir an der Ostsee wohnen? Ich liiiiiiiiiieeeebe es hier!
Der Jüngste hatte heute auch seinen Spaß!

 


Es ist übrigens zur Zeit sehr schönes Herbstwetter. Und mir ist heute dieser schöne Schnappschuss gelungen.
Und, weil die Wäsche noch auf uns wartet und der Jüngste Einschlafhilfe braucht, verabschiede ich mich - auf einen schönen Wochenstart!



Keine Kommentare: