Mittwoch, 3. Februar 2016

Wollnachschub schafft Arbeit

Für mein (Halb-) Jahresprojekt 2016 brauchte ich dringend Wollnachschub, da sich meine Auswahl in Sachen Baumwolle sehr begrenzt hielt. Mir war außerdem auch noch nicht so recht klar in welche Farbrichtung ich gehen wollte.
Nun habe ich mich dazu entschieden, dass sie definitiv kunterbunt wird.


Rot und dunkles Blau habe ich noch auf Vorrat. Damit ist die Farbpalette schon recht groß.

Ich muss jetzt nur noch einige Grannymuster heraussuchen. Derzeit beschränkt es sich auf 3 Muster. Und es kommt für mich vieles nicht in Frage, weil es mir einfach zu 'löchrig' ist. Und es soll auch nicht wie ein Topflappen aussehen - das war die Bedingung des Liebsten. :D

Nun wird es nicht gerade einfach. Die schwierigste Frage dazu wird, welche Farbe ich nutze, um die einzelnen Grannys zu verbinden und der Decke dann einen Rand zu häkeln. Weiß ist nicht so meins. Das Beige/Creme finde ich nicht verkehrt. Das Braun habe ich erst einmal mitgenommen, um darüber nachzudenken, ob es für mich ebenfalls in die Auswahl kommt. Und Schwarz ist ebenso raus wie Weiß. Grau könnte ich mir auch vorstellen. Aber ich muss dazu erst einmal die Grannys fertig sehen und dann die Decke legen damit ich es mir besser vorstellen kann.

Damit sollte ich nun die nächsten Wochen beschäftigt sein und zur nächsten Linkparty schon einen guten Fortschritt zeigen können.

Keine Kommentare: