Samstag, 2. Juli 2016

H54F - Goodbye June!

Unser Wochenrücklblick: natürlich zum H54F von Pünktchen und Viktoria. :)



Juhuuuuu! Mein Bauch ist kleiner geworden. Gestern kamen starke Wehen und wir dachten erneut, dass es los geht. Allerdings ist der Bauchzwerg nun endlich richtig ins Becken gerutscht. War ja auch bei der Menge an Fruchtwasser nicht so einfach ... Wenigstens war ich nicht allein Zuhause!


Papa und klein MJ haben heute ein wenig gespielt. Da musste ich dringend ein Foto machen. Nach der Arbeit war das sicher eine nette Abwechslung.
Ich muss schon sagen, dass mich dieses Dudelspielzeug wirklich wahnsinnig macht. Da bin ich wirklich dankbar, dass jeder sein eigenes Zimmer hat ... Es ist angenehmer im Wohnzimmer Slalom um Legobausteine zu laufen als das Gedudel zu ertragen :D



Mit dem Dachausbau geht es zwar nur schleppend voran. Aber der Liebste kann sich ja nicht zerteilen.

Auf den Schock von gestern, musste heute Ikea geplündert werden. Wir hatten noch einen Rabattgutschein, den wir extra für die Einrichtung in der oberen Etage eingeplant hatten. Obwohl der Kofferraum schon mit dem Koffer für die Klinik und die Sachen für klein MJ ziemlich voll war, wurde es doch ein mittlerer Ikeahaul. "Schatzi! Das kriegen wir nicht ins Auto. Der Kofferraum ist voll!."
Männer ... ich hätte das Doppelte ins Auto bekommen ohne größere Schwierigkeiten.



Ich bin immer wieder glücklich darüber eine Hebamme zu haben. Das nimmt Sorgen und Unsicherheit und erspart einem unendlich lange Stunden im Krankenhaus.

Keine Kommentare: