Donnerstag, 17. November 2016

RUMStag - Mamas Dekoschatz

Was ich heute für mich zum RUMStag mache bzw. gemacht habe ...


Ich musste feststellen, dass ich keine Winterdeko habe. Weihnachtsdeko ist ja einiges vorhanden.
Aber wie dekorieren, wenn der Herbst irgendwie nicht mehr Herbst ist, sondern wie Winter wirkt?

Baaaaaaasteeeeeeln! 😆

Also habe ich gestern Papier und Bügelperlen heraus gekramt. Und dann ging es los: Mini JR schlief im Tuch, Vati war beim Doc und Klein MJ wollte unbedingt Bügelperlen haben.
Also haben wir die kleine Holzkiste heraus gekramt, eine halbe handvoll Bügelperlen zum Spielen hinein getan. Damit konnte ich basteln bis Papa wieder kam.

Und daaaann ... habe ich Wände gestrichen 😫
Aber seht selbst:




Mein Dekovorrat wächst. Ich schaffe mir Auszeiten. Was will ich mehr?
:D Eine ganze Menge. Aber das thematisieren wir hier nicht. 
Die Ideen für die Bügelperlenbilder habe ich übrigens von Pinterest. Wer mir folgt, kann meine Sammlung einsehen. Profil ist immer noch in der Sidebar verlinkt.

Meine Dezembervorbereitung im Bullet Journal läuft auch. Damit ist das Notizbuch auch fast voll. Ich bin aber bereits auf der Suche nach einem Neuen. Mittlerweile liebäugel ich tatsächlich mit einem dotted Leuchtturm ... 



1 Kommentar:

Näh begeisterte hat gesagt…

Sooo schöne Bügelperlen...und Weihnachtsdeko...wow die sehen toll aus. :)
Auszeiten sind wichtig auch oder gerade für uns Mutter...das geht mir auch so...manchmal muss man ein wenig egoistisch sein.

Viele Grüße
die Nähbegeisterte :)